Montag, 2. Januar 2012

♥ Malaysia

Hallo liebe Feiergemeinde,

da zum allgegenwärtigen Thema 2012 nicht mehr viel zu sagen ist, komme ich heute mit etwas ganz anderem daher! Malaysia! Wie bereits erwähnt ging ich im Sommer unter die Backpacker, eine kurze Bildmontage zu Thailand gab es ja bereits hier. Nun der nächste Halt war Malaysia, anhand der Bilderflut lässt sich evtl. schon erkennen, dass dies kein unbedingt langer Aufenthalt war 8) Ohne zu ausführlich werden zu wollen, schreibe ich eine kleine Overview [bei näherem Interesse, gerne per Email nachfragen!]. Angefangen haben wir im Norden in Penang, eine tolle Stadt welche einen Besuch wert ist! Penang ist ein Schmelztiegel aus malaiischen, chinesischen und indischen Einflüssen. Wenn man durch die kleinen Gassen spaziert schallt einem Bollywood ins Ohr, während man die tollen Gewürze der malaiischen Küche schnuppern kann! Weiter ging es in die Cameron Highlands, ein Gebirge was hauptsächlich für seine riesigen, atemberaubenden Teeplantagen bekannt ist (siehe Bild unten links). In den Bergen gibt es leider nur wenig Unterkünfte, sodass wir in einem völlig überteuerten Loch abgestiegen sind…klamm & feucht, kalte Dusche bei einen Außentemperatur von 10 Grad, alles in allem hat das Hotel die gängigen Backpacker-Kliches bedient!

Oben links sehen wir die Petronas Twin Towers, welche seit dem Film „Verlockende Falle“ mit Sean Connery mein Interesse geweckt haben. Für Tickets sollte man sich allerdings um 6.00 Uhr morgens in die Schlange stellen, was mein Interesse direkt wieder abklingen lies. Sieht ja auch von außen schön aus :) Aber *Tipp am Rande* in den Towers gibt es die Philharmonie Malaysia. Man kommt hier relativ günstig an Tickets für traditionelle Aufführungen, Konzerte o.ä. ABER seid gewarnt liebe Freunde es gibt einen Dresscode, und besonders als Tourist wird man eingehend geprüft.  Kuala Lumpur ist nichts für den schmalen Backpacker Geldbeutel, denn man kann hier von einem Luxuskaufhaus ins nächste fallen, frau braucht also starke Nerven! Apropos Nerven: Die freundliche Kakerlake von nebenan war in unserem Hostel zumeist auch nicht fern 8) Als uns dann auch noch Geld aus dem Zimmer geklaut wurde, haben wir unsere Sachen gepackt und haben uns nach Bali verkrümelt. 

War von euch schon jemand in Malaysia? 

Bilder am besten anklicken, wirkt sonst so ramschig =D

Penang

Tea-Time mit königlichem Ausblick

Batu Caves, Kuala Lumpur


Bier aus Puppen-Tassen 8)



Impressionen

Kommentare:

  1. Du hast echt Eier. Ich würd mich dieses ganzes Backpacken (und dann auch noch so weit weg) nie trauen.
    Bin eher der Typ "Koffer für 10 Tage packen und in einem 4-Sterne-Hotel unterkommen, sich dann über den Standard aber auch noch beschweren". :D
    Naja und Angst vor Menschen hab ich ja sowieso, bah! Fremde! ihgitt!

    Gibt's dann auch noch Bilder von Bali zu sehen?! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich war vor 3 Jahren ein Paar Tage in Kuala Lumpur und es war echt schön. Ich war auch in diesem Wasser-Park, ich weiß leider den Namen nicht mehr

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber schön das ich dir helfen konnte ;)

    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich war vor 2 Jahren mit meinen Töchtern von Singapur aus mit dem Bus in Melakka, damit sie nicht nur Großstadt sehen sollten. Leider ging die Fahrt dorthin durch lauter Kokosplantagen. Vom Land selbst haben wir nichts gesehen. Aber es war bestimmt nicht unsere letzte Reise dorthin. Bin vor Jahren mit dem Rucksack duch Indonesien und Thailand ge
    reist und fand das sehr spannend.

    Liebe Grüsse,
    Vera

    AntwortenLöschen