Montag, 29. November 2010

DIY: (Weihnachts-)Sticker

Ein laaanges Wochenende liegt hinter mir. Zum posten kam ich bis heute leider nicht, da ich den kompletten Samstag beim Umzug (alt: 2. Stock - neu: 4. Stock...nejnej..) meiner Freundin B. geholfen habe. Es war aber ein sehr lustiger Tag und die neue Bude kann sich wirklich sehen lassen! Am Sonntag war mein Handy-Bilder-Übertragungs-Kamera-Dingsbums-Kabel mal wieder verschollen, also habe ich es mir mit Muskelkater und Plätzchen auf dem Sofa gemütlich gemacht :)

So nun gehts aber wieder los! Zunächst mit einer DIY-Sticker-Idee:
Was ihr braucht: 
- Herma, Haftetiketten A4, Movables, Durchmesser 30mm (Best.-Nr. 10102)
- Wordvorlage für diese Etiketten (Download auf Herstellerseite)

In der Word Vorlage könnt ihr euch austoben (Zahlen für Adventskalender, Schriftzüge z.B. "Merry Christmas", Schneeflocken etc...), dann noch ein paar schöne Pastellfarben als Hintergrund einstellen und ab gehts! Bei den Bildern *klick* seht ihr eine Geschenkverpackung für einen Gutschein, welchen ich mit den Stickern verziert habe.



Für eben diesen Geburtstag habe ich am Freitag auch noch fix einen Kuchen "zusammengeschüttet", da mich eine Stunde vor Start ein schlechtes Gewissen übermannte ;) Tarte au Chocolat mit weißer Schokolade und süßen Zuckerherzen *mmmjamm*

Kommentare:

  1. ... sieht der lecker aus!!

    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Zuerst einmal danke für den Kommentar bei mir, dann möchte ich dich auch gleich als neue Leserin bei mir begrüßen :)
    Ich habe mich eben auch bei dir umgeschaut, und was ich sehe gefällt mir echt gut.
    Den Merz und Benzing kenne ich gut, wir wohnen in Backnang und gehen gerne zum Bummeln nach Stuttgart.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen